Preisliste


Die 1 h Shootingzeit ist keine reine Shootingzeit

In dieser Zeit wird auch dein Hund an den Pool gewöhnt, falls du vorher noch nicht zu einem von uns empfohlenen Probeschwimmen gekommen bist. Viele Unterschätzen nämlich die ungewohnte Situation für den eigenen Hund. Oft geht der Hund, welcher eigentlich das Schwimmen liebt, nicht gleich in den Pool in dem wir fotografieren oder hat sogar Angst.

Ebenfalls versuchen wir darauf zu achten das sich dein Hund nicht überanstrengt. Es werden immer wieder Pausen eingelegt wenn es benötigt wird und falls dein Hund nicht mehr kann und möchte hören wir mit dem Shooting auf. Das Tierwohl steht an erster Stelle! In der Regel sind wir in einer Stunde mit allem fertig. Es kommt ganz darauf an wie fit dein Hund ist und wie gut das eigentliche Shooting läuft

 

Auch beim Fotoshooting mit Personen sind in der Stunde immer wieder Pausen dabei, da nicht jeder ununterbrochen tauchen kann. Auch wenn du ein weiteres Outfit anziehen möchtest, geht diese Zeit von deiner Shootingzeit ab

 

Bei unseren Shootingpakete ist eine Stunde "Poolmiete" im Preis enthalten. Falls eine weitere Stunde benötigt wird, werden wir dies mit euch beim Shooting besprechen und euch nochmal darauf hinweisen das die oben erwähnte Kosten anfallen falls weiter fotografiert werden soll (falls kein Folgetermin stattfindet) In der Regel reicht uns aber die Zeit und es fallen keine weitere kosten an